Corona-Virus: Unterbrechung der Sprachkurse und Angebote im Bereich der Integration

Angesichts der Corona-Virus-Epidemie sind von Bund und Ländern bekanntermaßen diverse Einschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen worden.

Hierunter fallen auch Angebote aus dem Bereich der Integration.

Dementsprechend finden bis auf Weiteres keine Sprachkurse, Prüfungen, Lerntreffs oder Veranstaltungen statt.

Darüber hinaus hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge die Einstufungstests im Suhler Test- und Meldezentrum vorerst ausgesetzt.

Bei konkreten Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an die entsprechenden Behörden, Sprachkursträger und Beratungsstellen.

Diese sind weiterhin für Sie da. Bitte haben Sie Verständnis für telefonische Wartezeiten oder vorübergehende Einschränkungen der Erreichbarkeit.

 

Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie hier:

Melanie Anders – Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte

oder

Anne Lorenz – Integrationsmanagerin 

error

Dir gefällt unsere Seite? Dann teile oder like :)